Fahrlässige Brandstiftung in Schönwalde-Glien, Bungalow abgebrannt


Symbolbild

Landkreis Havelland, Schönwalde- Glien, Schönwalde- Siedlung, Willibald- Alexis- Straße – Fahrlässige Brandstiftung – 11.05.2019, gegen 17:40 Uhr – Durch Zeugen wurde bekannt, dass ein unbewohnter, leerstehender Bungalow in Flammen steht.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen spielten Kinder in dem Bungalow und zündelten, wodurch der Unrat im Bungalow in Brand geriet. Die Kinder blieben unverletzt, der Bungalow brannte komplett herunter. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

PM PI Havelland

Werbeanzeige

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*